Zum Hauptinhalt springen

Wir atmen in verschiedenen Gruppen nach Wim Hof, Buteyko, Jeru Kaball, Dahlke, Holotrop-Breathwork und einigen anderen Methoden. Das ist für Asthmatiker und Blutdruckleute sehr interessant. Ich selbst bin Schlaganfall und Hochdruckpatient und daher ist es auch und gerade für mich wichtig solche Techniken zu kennen und auch an andere vermitteln zu können. Wenn Du mit diesen Einschränkungen zu tun hast oder nur Schlafprobleme oder Depressionen hast, bist du auch in diesem Kreis der Männer wichtig und willkommen.

 

Öffentlich  · Gastgeber:

Seminarhaus Treff Attendorn Mecklinghausen. www.Seminarhaus-Treff.de

 

Bei einem entspannenden Waldbad im Herbst staunst Du über die Schönheit der Natur und spürst Deine Energie auf eine neue Art: Farben, Düfte, Wärme, Vogelgezwitscher und die Energie des Waldes.
Ich zeige Dir Übungen, in denen Du die Kraft der Natur mit allen Sinnen spüren kannst und selbst neue Kraft findest. Meditatives Bogenschießen + 100 Meter Barfußweg ist das reizvoll?
Komm mit mir zu einer Mini-Auszeit in die Natur und finde dort Ruhe, Frieden und Entspannung.

Kosten 15 Euro als Spende! Dauer ca. 3 Std.
Genauere Informationen nach Anmeldung per E-mail oder telefonisch.

Genauere Informationen nach Anmeldung per E-mail Info@Seminarhaus-Treff.de oder telefonisch unter 02722/635222

Jeder weiß, wie gut ein Waldspaziergang sein kann, denn Entspannung und Ruhe im Wald bringen die Hormone zum Jubeln. Mit allen Sinnen tauchst Du ein und enddeckst die Natur des Waldes für Dich neu. Das ist ja auch das Thema des bekannten Autors Peter Wohlleben.  Beim Waldbaden, beim Energietanken, genießen die Teilnehmer die Schönheiten der Natur, kommen auf andere Gedanken und tanken neue Kräfte, reduzieren ihren Stress und senken den Blutdruck. Sie erleben wie einfach es ist, wohltuende Entspannung für den Alltag wieder abrufen zu können.
Atem, Achtsamkeit, Bewegungsübungen, Meditationen und (je nach Wetter) barfußlaufen, schärfen die Sinne und der Körper wird für die gesundheitsfördernde Wirkung bereit gemacht. Die Teilnehmer erfahren in der Gruppe, warum der Kontakt mit der Natur für jeden Menschen wichtig ist und wieso ganz nebenbei auch Glückshormone neu gebildet werden. Bei einem leichten Regen macht es vielen besonders viel Spaß!!

Melden Sie sich für so einen Spaziergang an.  Das Seminarhaus Treff veranstaltet regelmäßig solche Touren. www.Seminarhaus-Treff.de

Bringen Sie feste Schuhe, eine Sitzunterlage für den Wald und praktische Kleidung (Zwiebellook) für diesen Tag mit.

Anmeldung für den nächsten Termin per Mail: unter Info@Seminarhaus-Treff.de  02722-635222  

Ich habe eine Bewegung von Frauen und Männern zur Stärkung des Empfindens menschlicher Würde ins Leben gerufen. Nach dem Muster und den Thesen von Menschen die gemeinsam mit dem Gehirnforscher Dr. Gerald Hüther diese Gruppen zur Potentialentfaltung und Würde gegründet haben. Diese Arbeit soll nichts theoretisches, sondern ein Leitfaden zum Wohle unseres allgemeinen Lebens sein. Gemeinsames lebendig werden in der Gruppe. Zur Wandlung des Bewusstseins um die eigene Würde zu erkennen und die der anderen zu schätzen, zu achten und zu entdecken.

Männer die sich oder die Welt um sich verändern wollen, treffen sich hier. Bevor Du jedoch mitmachen kannst, muss Du Dich anmelden. Das geht telefonisch bei  mir Detlef Springob 02722-635222   oder sende mir etwas von Deiner Vita auf Detlef@Seminarhaus-Tref.de  Gruß

Termin: 05-07. August 2022  ab 18:00Uhr Meditation, Familienstellen  auch Körperwahrnehmung mit schamanischen Elementen, im Sauerland , zusammen mit Gordon Kopatz,  www.psychotherapeut-attendorn.de

Bewegungen der Seele im Kraftfeld deiner Herkunft und deines jetzigen Lebens.

Anmeldung:  Detlef und Marita  Springob Tel. 02722– 635222,  www.seminarhaus-treff.de 

Holotropes Atmen/ Holotropic Breathwork™ mit Kati Wortelkamp und Meinolf Schnier

am 08-10 Oktober 2021 in Attendorn Mecklinghausen Seminarhaus Treff

Holotropes Atmen ist eine starke und wirkungsvolle Methode, um Bewusstseinsräume zu entdecken, die uns im Alltagsbewusstsein verborgen bleiben. Sie wurde von Stan und Christina Grof entwickelt auf der Basis schamanischer und yogischer Techniken zum Herbeiführen von Trancezuständen. Wann: von Freitagabend 18:30 Uhr (Abendessen) bis Sonntagmittag
Seminargebühren: 200,- €,
Übernachtung und Verpflegung: 150 €, (bitte mit Detlef und Marita Springob vom Seminarhaus direkt klären. Telefon: 02722-635223

Genauere Infos auf Seminarhaus Holotrohes Atmen

2021 Mit einer wunderbaren Frau als Leiterin und einer Gruppe die offen ist für die Dinge die im Biodanza passieren. Persönliche Veränderung, Loslassen dürfen, Freiheit spüren, sich selbst spüren, andere spüren, Selbstwertgefühle entwickeln und Zärtlichkeiten zulassen. Und vieles anderes mehr.

Das neue Motto laut Leiterin: Die Frau, die einen Mann mitbriingt, zahlt weniger.!! 2 kommen, einer bezahlt!!

57439 Attendorn – Mecklinghausen, Bilsteiner Weg 4
Du kannst Dich schon anmelden. Termine werden wir Dir persönlich nennen. Mail: Info@Seminarhaus-Treff.de

Themen des allgemeinen Lebens, Themen des örtlichen Geschehens, Themen des eigenen Stadt / Dorfgeschehens, Themen Gesundheit bis Krankheit,  sozi. Anbindung, Stressabbau,  Stressvermeidung und sich Wohlfühlen lernen sind die abendlichen  Themen  der älteren Generation.

Also: eine Plattform, ein Forum, wo wir gemeinsam etwas besprechen um es  zu erkennen und es ggf. zu verändern !!

Termin: 2021  Mit Konrad Gruber und Detlef Springob hier am Treff Info unter Feuerlauf!!!

Der Tag der Stille. Ein Schweigeseminar siehe unter Schweigeseminar. Bitte unbedingt vorher anmelden Info@Seminarhaus-Treff.de

Keine Nachrichten verfügbar.