> Raus mit dem Team aus dem gefühlten, stressigen Büroalltag

       > weg von allgemeinen bürospezifischen Tagesthemen

       > hin zur Gesunderhaltung und Wiedererreichbarkeit der vollen Arbeitskraft

       > in privater Atmosphäre

       > in geschmackvollen Räumen

       > mitten im Kreis Olpe

 

Sie können etwas für das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter tun.

Vereinbaren Sie ein Gesprächs- und Besichtigungstermin mit uns.

Wir sind Ihnen behilflich bei der Gestaltung eines Seminars oder Vortrags mit den für Sie passenden Referenten und Seminarleitern.

1)  Das Seminarhaus- Tagungshaus Treff befindet sich am Waldrand im schönen Repetal,      verkehrstechnisch gut erreichbar.

2)  In der ersten Etage befindet sich unser großer Schulungsraum, der geschmackvoll und persönlich, je nach Jahreszeit, gestaltet ist. Wählen Sie Bestuhlung in Reihen, zur Gruppenarbeit - Tagungen oder in U- Form für 10-40 Personen.

3)  Moderne Medien wie Beamer, 4m- Leinwand, Flipcharts, Metaplan- Pintafeln, Internet und W-Lan sowie Audio-Anlagen + Mikrophone sind vorhanden

4)  Nutzung kleinerer Räume für Einzel und Teambesprechung

5)  Große Terrasse  / Balkon für Pausen und Frischekicks zum Durchatmen

6)  Großer, kostenfreier Parkplatz

7)  Nach Ihren Wünschen bieten wir Catering mit frisch zubereiteten Speisen, Gutbürgerlich bis zur Feinschmeckerküche.

 

 Tagungen- Besprechungen- Meetings im Sauerland

 Spezialität: Feuerlauf am/im Seminarhaus Treff für Ihre Mitarbeiter....... Termin nach Ihren Wünschen!!

Qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen, zu binden und für das Unternehmen begeistern – das ist über alle Branchen hinweg der Schlüsselfaktor für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Die Erwartungen an Führungskräfte sind vielfältig und erfordern über das fachliche Wissen hinaus unternehmerisches Denken und Handeln, effektives und effizientes Führen, sowie eine hohe soziale Kompetenz. Unser individuell auf Unternehmen zugeschnittenes Teambildungsprogramm „Feuerlauf“  ist potenziell für Führungsaufgaben geeignet, und bereitet Mitarbeiter auf die Übernahme von Führungsverantwortung vor.

Konrad Gruber und Detlef Springob

Durch eine intensive Vorbereitung wird das Unmögliche möglich: In Gruppenübungen für Frauen und Männer lernen die Seminarteilnehmer die Kraft der Vorstellungsbilder kennen und trainieren das Visualisieren in einzelnen Übungssequenzen. Dabei werden die Prinzipien des Mentaltrainings angewendet.

Der Feuerlauf zeigt, dass der unbedingte Glaube an den Erfolg des eigenen Schaffens selbst das Unmögliche möglich macht!

Konrad Gruber ist unser Trainer und bereitet uns darauf vor.

Wir laden Euch alle ein dabei zu sein. Die Teilnahme an dem mentalen Vorbereitungsprozess unter Anleitung von Konrad Gruber ist Voraussetzung für den Feuerlauf. Daher ist eine verbindliche Anmeldung zwingend erforderlich.

Der Kostenbeitrag für den gesamten Tag Feuerlauf beläuft sich auf 100,- Euro, incl. Verpflegungskosten. Mit der Anmeldung sind die 100,- Euro Kursgebühr pro Person fällig. Bitte im Vorfeld auf Konto IBAN: DE 184606281727 13803400 BIC: GENODEM1SMA bei der Volksbank- Bigge Lenne in Attendorn einzahlen.

Beginn der Veranstaltung ist immer um 10:30 Uhr. Der Feuerlauf beginnt um ca. 20:00 Uhr. Danach folgt der gemütliche Teil am Feuer. Ende offen aus Erfahrung 23:00 Uhr       

Mit freundlichem Gruß

Detlef + Marita Springob + Konrad Gruber

Noch mehr Infos unter www.Männergruppe-Sauerland.de www.Frauengruppe.com    www.Seminarhaus-Treff.de www.treffpunkt-fasten.de und auf Facebook

 

Seminarhaus Treff Attendorn Repetal  |  Detlef@Seminarhaus-Treff.de 02722-635222